Aktuelle Meldungen

Innenministerin Daniela Behrens übernimmt Schirmherrschaft: Grundgesetz. Unsere Verantwortung! Querdenken? - Straight reagieren!

30.03.2023 |

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Daniela Behrens die Schirmherrschaft für das in Kooperation mit der JUNGEN GRUPPE (GdP) Niedersachsen organisierte Seminar „Grundgesetz. Unsere Verantwortung! Querdenken? - Straight reagieren!“ übernommen hat. 

Das Seminar richtet sich speziell an junge Polizeibeamt*innen in Niedersachsen und befasst sich mit wichtigen Themen wie der Verbindung von Verschwörungsideologien und Antisemitismus, dem verschwörungsideologischen Spektrum in Niedersachsen und...

Weiterlesen

Bewerbungsstart: Klima-Innovationspreis Niedersachsen 2023

24.03.2023 |

Umweltminister Christian Meyer vergibt in diesem Jahr mit seinem Ministerium den vierten „Klima-Innovationspreis Niedersachsen“. Die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN), mit Teilgeschäftsstelle bei Arbeit und Leben, organisiert den Wettbewerb. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Der Preis belohnt eine Innovation bei Produkten, Dienstleistungen und Arbeitsverfahren, die in besonderer Weise dem Klimaschutz und der Nachhaltigkeit dient, mit 10.000 Euro Preisgeld. Außerdem bekommen die...

Weiterlesen

Internationaler Tag gegen Rassismus 2023

17.03.2023 |

Betriebliche Interessenvertretungen berichten aus ihrer Praxis. Das Besondere an ihnen? Sie haben einen Migrationshintergrund!

Betriebs- und Personalräte sind das Mitbestimmungsorgan der Arbeitnehmenden im Betrieb und sehen sich in den letzten Jahren mit einer immer vielfältigeren Belegschaft konfrontiert.

Besonders der Migrationshintergrund spielt eine immer größere Rolle: jeder vierte Mensch hat inzwischen einen Migrationshintergrund in Deutschland. Und mit der zunehmenden...

Weiterlesen

DER ANFANG VOM ENDE: Zum 90. Jahrestag der „Machtergreifung“ durch die Nationalsozialisten

11.01.2023 |

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler mit Hilfe der reaktionären Teile des Bürgertums von Reichspräsident Hindenburg zum deutschen Reichskanzler ernannt und damit das Ende der Weimarer Republik besiegelt. Es folgten 11 Jahre der Ausschaltung der Demokratie, des Nazi-Terrors, des Holocaust, der Verfolgung von Homosexuellen und Sinti und Roma sowie der kriegerischen Verwüstung Europas.
Wir wollen an den Beginn des dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte erinnern und noch einmal ins...

Weiterlesen

26. ANTIFASCHISTISCHE SOZIALKONFERENZ | SAMSTAG, 11. FEBRUAR 2023 | 11:00–16:00 UHR

11.01.2023 |

Wir leben in Zeiten vielfältiger Krisen. Corona, Kriege und Klimakatastrophe bilden den Hintergrund zu Themen wie Inflation, Energiekrise und wachsende Armut, die Menschen in ihrem Alltag zusätzlich verunsichern. Auf der Suche nach Antworten und Wegen aus der eigenen Ohnmacht verstärken sich vorhandene rechte Tendenzen und „gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“.

Ressentiments gegen Arme, Rassismus, Antisemitismus und die Verachtung von Frauen und queeren Personen sind im Alltag deutlich...

Weiterlesen

Abschluss des Bildungsprojektes "PerSe PLUS-Perspektive Selbstverwaltung im Handwerk"

09.12.2022 |

Nach knapp dreijähriger Laufzeit feierte Arbeit und Leben heute in Berlin den erfolgreichen Abschluss des Bildungsprojektes "PerSe PLUS-Perspektive Selbstverwaltung im Handwerk". Im Rahmen des Projektes wurden seit März 2020 insgesamt 130 Veranstaltungen an 46 der 53 deutschen Handwerkskammern durchgeführt. Die Landesarbeitsgemeinschaften Niedersachsen konnte hierzu mit insgesamt 52 Veranstaltungen an den 16 von ihr betreuten Handwerkskammern einen großen Beitrag leisten. 

In seinem Grußwort...

Weiterlesen

Call for participation: Qualifikation von Teamenden der historisch-politischen Jugendbildung im Kontext der Geschichte des Nationalsozialismus

08.11.2022 |

AUS DER GESCHICHTE LERNEN – VERANTWORTUNG FÜR DIE ZUKUNFT
Unter diesem Slogan ist 1987 ein pädagogisches Profil durch evangelische und gewerkschaftliche Jugendverbände in Niedersachsen erarbeitet worden.
In der Folge und unter dem Ziel einer kritischen sowie vermittelnden Form der Erinnerungsarbeit, erfolgte auch die Namensgebung der CVJM-Jugendbildungsstätte in Oldau als „Anne-Frank-Haus“.
Der Titel der Bildungsstätte ist, ebenso wie der Slogan der Bildungsarbeit, Anspruch und...

Weiterlesen

Perse Plus: Fit fürs Ehrenamt

12.10.2022 |

Was motiviert Kolleg*innen, in der Selbstverwaltung des Handwerks aktiv zu werden? Darüber tauschten sich Aktive auf einer Veranstaltung in der Handwerkskammer Hannover aus. Dieses Video entstand im Rahmen des Bildungsprojektes PerSe Plus (www.perse-handwerk.de), welches vom Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V. getragen und vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert wird. Entwickelt und realisiert wurde es von Arbeit und Leben Niedersachsen.

Weiterlesen

Stell Dir vor, es ist Krieg!: Brenner-Abendroth-Forum am 08.11.2022

12.10.2022 |

Am 24. Februar 2022 begann ein verheerender Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. In der Wahr- nehmung vieler Menschen kehrte mit diesem Tag der Krieg nach Europa zurück.

Auch in Deutschland dominieren Gefühle wie Angst, Bedrohung und Ohnmacht. Denn auf viele berech- tigte Fragen gibt es keine einfachen Antworten. Was sind die langfristigen Auswirkungen des 100-Milliarden-Pakets für die Bundeswehr? Welche Sanktionen sollten wann sinnvoll eingesetzt werden? Wie kann die EU deeskalierend...

Weiterlesen

Zur Zukunft der politischen Bildung in Krisenzeiten: Fachtagung am 17.11.22

11.10.2022 |

Die Corona-Pandemie war ein Einschnitt. Mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine ist Krieg wieder eine europäische Realtität, die auch uns verändert. Die Klimakrise eskaliert. Armut und Reichtum wachsen weiter. Es kommt so viel zusammen, dass sich die Frage stellt: Wie halten wir das aus? Hält die Demokratie das aus? Werden wir anfälliger für autoritäre Antworten?

Unsere Tagung nimmt diese Verunsicherung ernst und fragt, was sie für die Erwachsenenbildung bedeutet. Kann politische...

Weiterlesen

Wir bauen neu

An unserem Hauptstandort Arndtstraße 20 in Hannover entsteht ab sofort ein neues Bildungs- und Verwaltungszentrum – heute haben wir dafür den Grundstein gelegt. In dem Gebäudeensemble trifft künftig Moderne auf Tradition: Zu dem historischen Vorderhaus gesellt sich ab 2022 ein hochmoderner Neubau, indem alle Bürobereiche konzentriert werden, außerdem werden zwei neue, hochmoderne und großzügige Seminarsäle für zusammen bis zu 100 Besucher:innen errichtet. Der Neubau richtet sich hierbei nach den neuesten energetischen Anforderungen, hierfür werden auch Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF), bewilligt durch das Land Niedersachsen, eingesetzt. Im neuen Gebäude sollen künftig rund 40 Kolleg:innen in modernen Büros ihren Platz finden sowie zahlreiche Teilnehmer:innen der Veranstaltungen von Arbeit und Leben in Niedersachsen.

Aktuelle Projekte

Mit der Qualifizierung von "Transformationslotsen" bieten die Bildungswerke der Sozialpartner ein bundesweit einmaliges Angebot zur Gestaltung der digitalen Transformation. Mehr...

Die Kolleginnen und Kollegen der Beratungsstelle für mobile Beschäftigte beraten kostenlos ratsuchende Menschen aus Mittel- und Osteuropa bei Fragen rund um die Arbeit und das Leben in Deutschland. Mehr...

Wir qualifizieren weiter

Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Landeszentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH