Aktuelles

Erstes Netzwerktreffen im Projekt GeViel: Austausch und Arbeitstreffen der Kitas zu dem Thema “Kulturelle Vielfalt in der Kita”

02.12.2021 |

Am 3.12.2021 ist es endlich so weit: die Leitungen und pädagogischen Fachkräfte der Pilotkitas treffen das erste Mal aufeinander – wenn auch nur virtuell. Bei dem aktuellen Corona-Infektionsgeschehen empfinden wir es zum Schutze der Gesundheit aller als das Beste, das einst in Präsenz geplante und lange vorbereitete Netzwerktreffen nun doch ausschließlich digital stattfinden zu lassen. Dies soll der Veranstaltung, welche im Rahmen des ESF-geförderten Projekts „Gesundheit und kulturelle Vielfalt...

Weiterlesen

Veranstaltung: 50 Jahre Besetzung der Arndtstraße

30.11.2021 |

Vor 50 Jahren wurde das leerstehende Gebäude in der Arndtstraße 20 von mehreren hundert Jugendlichen besetzt, um ein unabhängiges Jugendzentrum zu etablieren. Dieses sollte ein Ort sein, um die Selbstorganisation im Betrieb, in der Schule und überall voranzubringen. 

Am Abend des 11.Dezember 1971 spielte die Band "Ton Steine Scherben" im Audimax der Uni Hannover eines ihrer sogenannten „Scheinkonzerte“ auf ihrer „Hausbesetzer-Tour“. Um ca. 21Uhr wurde das Konzert wie geplant abgebrochen und...

Weiterlesen

Wer zahlt den Preis für unsere Mode? Workshop für BBS-Klassen

05.11.2021 |

Mit diesem Workshop bieten wir ein ergänzendes Programm für BBS-Klassen, die die Ausstellung use-less im August-Kestner-Museum besuchen.

Die Teilnehmer*innen werden dazu angeregt, sich mit dem eigenen Konsumverhalten auseinanderzusetzen und das vom Bund verabschiedete Lieferkettengesetz näher kennenzulernen. Dabei stehen die Nachhaltigkeitsziele der EU, die Arbeitsbedingungen in Niedriglohnländern sowie Forderungen von Näherinnen in Bangladesch im Zentrum der Lerninhalte. Das Seminar schließt...

Weiterlesen

EINLADUNG: Premiere der NeMiA Kurzfilme „Telling Our Stories - Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter" am Mi, 24.11.21

28.10.2021 |

Die Erfahrungen migrantischer und migrantisierter Frauen auf dem Arbeitsmarkt finden in der Öffentlichkeit nur selten Platz oder werden aus der Perspektive der Mehrheitsgesellschaft erzählt. 

Die Realität sieht aber anders aus! Genau wie unsere Gesellschaft wird auch unser Arbeitsmarkt durch die verschiedensten Frauen und ihre individuellen Geschichten, Erfahrungen und Erwerbsverläufe geprägt. Das wollen wir durch unsere Videoreihe „Telling Our Stories – Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter“...

Weiterlesen

Mit Erasmus+ für das Betriebspraktikum ins Ausland

15.10.2021 |

Als Azubi ein Betriebspraktikum im europäischen Ausland absolvieren? Das Förderprogramm Erasmus+ macht's möglich!

Daher jetzt auf eine finanzielle Förderung für ein Auslandspraktikum bewerben und mithilfe von Erasmus+ wertvolle Erfahrungen sammeln.

Gefördert werden Auslandspraktika über einen Zeitraum von 2 Wochen bis 12 Monaten für:

  • Auszubildende in Erstausbildung
  • Berufsschüler*innen
  • Berufsfachschüler*innen
  • Absolvent*innen (bis 12 Monate nach Abschluss)
  • Personen in...

Weiterlesen

Unsere Angebote für Bildungsurlaub und betriebliche Interessenvertretung: Jahresprogramme für 2022 erschienen

12.10.2021 | Sich persönlich weiterentwickeln und mit anderen zusammen Zukunft gestalten: Nach Corona soll das endlich wieder unbeschränkt möglich sein – und genau dafür bieten wir auch in 2022 attraktive und spannende Bildungsangebote!

Weiterlesen

Vortrag: Jewish life in South Africa

11.10.2021 |

Die jüdische Diaspora am Kap ist den meisten Menschen in Deutschland ebenso unbekannt wie die Verknüpfung des Apartheidstaats zum Nationalsozialismus. Die Referentin Claudia Braude spricht über jüdisches Leben in Südafrika – damals und heute. Dabei werden die Fluchtgeschichten von Jüdinnen:Juden aus Europa, der zunehmende Antisemitismus in den 1930er-Jahren, die Rollen von jüdischen Menschen in der Apartheid und das Leben als jüdische Community heute im modernen Südafrika betrachtet.

Wann: 12....

Weiterlesen

Erste Veranstaltung mit der HWK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim: Ehrenamt fördern, Selbstverwaltung stärken

06.10.2021 |

Nachdem wir die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim dieses Jahr für eine Beteiligung am Projekt PerSe Plus gewinnen konnten, fand nun am 29.09. die erste gemeinsame Präsenzveranstaltung statt. Neben der Vorstellung des Projekts PerSe Plus und seiner Unterstützungsmöglichkeiten hat die Veranstaltung den Teilnehmenden eine Plattform geboten, um ihre Top Themen für das Jahr 2022 zusammengetragen und zu diskutieren. Dabei wurden bereits erste Ideen für Veranstaltungsformate im...

Weiterlesen

Bildungsurlaub 2022: Die Bugholländer in Wolhynien

30.09.2021 |

Ein Seminar über die Siedlungen Neudorf-Neubrow, Josefin, Alexandrowka, Oleschkewitsch, Marianowka, ...

Im Seminar setzen wir uns mit den Holländersiedlungen in Norddeutschland und den ehemaligen Olendry-Siedlungen in Polen, insbesondere aber der heutigen Westukraine sowie in Sibirien auseinander. Anhand der Migrationsgeschichte soll bewusst gemacht
werden, dass sich die Identität und Zugehörigkeit der „Bug-Olendry“ (Bugholländer) zu einer Siedlergruppe im Laufe der Jahrhunderte wandelte.

Die...

Weiterlesen

Großer Zeitdruck und schlechte Arbeitsbedingungen für Paketzusteller*innen

24.09.2021 |

Seit Jahren beraten wir mit unseren Beratungsstellen für mobile Beschäftigte auch zahlreiche Paketzusteller*innen. Die Arbeit in der Branche ist hart – und leider gibt es nur allzu oft Vorfälle, bei denen arbeitsrechtliche Grundlagen nicht eingehalten werden. Der NDR ist dem Thema jetzt in einer aktuellen Reportage nachgegangen und hat dafür bei uns ratsuchende Paketzusteller und unseren Berater von der Beratungsstelle für mobile Beschäftigte in Hannover getroffen. Unser Erfahrungen aus dem...

Weiterlesen

Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de