SGB II-Beratungsstelle

Die SGB II-Beratungsstelle bei Arbeit und Leben Niedersachsen in Göttingen ist ein Teilprojekt der "SGB II-Beratung der Bildungsgenossenschaft Südniedersachsen eG" (BIGS).

Seit mehr als 15 Jahren beraten und unterstützen wir Ratsuchende in Fragen der SGB II-Beantragung und des SGB II-Bezuges. Sie erhalten hier Unterstützung bei der Antragstellung sowie in Fragen zu vor- und nachrangigen Sozialleistungen, wie u.a. Wohngeld, Berufsausbildungsbeihilfe (BAB), Berufsausbildungsförderung (BAföG), Kindergeld, Kindergeldzuschlag (KiZ), Bildung und Teilhabe (BuT). Auch Fragen zu Entscheidungen der Jobcenter bzw. der SGB II-Bescheide können in der Beratung besprochen werden.

Die Beratung ist kostenfrei, vertraulich und vom Jobcenter unabhängig.

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung unter nachfolgenden Kontaktdaten.

Ansprechpartnerin:

Carola Poelmeyer
carola.poelmeyer@aul-nds.de
Tel. 0551-49507-16 und Tel. 0151 - 11 03 46 36

Beratungszeiten:

Dienstags und donnerstags: 9.00 - 16.15 Uhr und
mittwochs: 9.00 - 12.00 Uhr

Das Projekt „SGB II-Beratung“ wird durch den Landkreis Göttingen und das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert.

Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Zentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH