Wie gestalte ich Wort- und Videobeiträge mit meinem eigenen Handy? Teil 1: Die gute Videoaufnahme

Wie gestalte ich Wort- und Videobeiträge mit meinem eigenen Handy?

Seminarreihe für Mitglieder der IG BAU

Radiobeiträge und Podcasts sind für dich wichtige Informationsquellen und du möchtest erfahren, wie du mit deinem eigenen Handy Beiträge erstellen und über deine eigene ehrenamtliche Arbeit berichten kannst? Du bist regelmäßig in den Sozialen Medien unterwegs und möchtest gerne selbst mal ausprobieren, wie kleine Videos mit einem guten Ton und Schnitt produziert werden können?
Dann sei herzlich eingeladen, dafür geeignete Tools kennenzulernen und auszuprobieren, Hilfestellungen zu erfahren und am Ende vielleicht sogar einen eigenen Beitrag viral gehen zu lassen. Du brauchst dafür nur dein Smartphone/Tablet (Android oder IOS), Ladegerät und im Idealfall ein Laptop mitbringen.

TERMINE:
Teil 1: Die gute Videoaufnahme am 23.03.2024
Teil 2: Der gute Ton am 22.06.2024
Teil 3: Zusammenführung am 09.11.2024

Teil 1: Die gute Videoaufnahme
Wir starten mit den Grundlagen einer Aufnahme mit dem Handy. Die gute Aufnahme und der
gute Ton machen das Video. Dabei stellen wir euch verschiedene Hilfsmittel für Videoaufnahmen vor. Es geht um die gute Aufnahme, das richtige Format und den goldenen Schnitt. Hier führen wir euch u. a. in das Schnittprogramm DaVinci Resolve 18 ein.
Datum: Samstag, 23.03.2024 (10:00 – 17:00 Uhr) – Kursnummer: 24OL4390

Teil 2: Der gute Ton
Dies geht auch mit dem Handy oder einem anderen Aufnahmegerät. Unser Ziel ist es, Audioaufnahmen so zu schneiden, dass ein Beitrag daraus wird mit O-Ton und gutem Klang. Wir werden einige Hilfsmittel kennenlernen, u. a. das Schnittprogramm Audacity. Damit lassen sich externe Quellen nutzen. Dies kann euer Handy sein, ein Mikrofon oder die SD-Karte. Es lässt sich sogar eine zeitgesteuerte Aufnahme programmieren. Durch die direkte Aufnahme oder den Import einer Audio-Datei wird das Audio-Signal in Ton-Spuren geladen. Von Ausschneiden, Einfügen über Trimmen, Muten, Mixen und Kopieren stehen euch dann alle grundlegenden Bearbeitungsfunktionen für die Spuren zur Verfügung. Beim Hinzufügen weiterer Tonspuren lassen sich Mono, Stereo, Text oder Zeitverlauf wählen. Fertig gemixt ist die MP3 fertig oder der Ton für euer Video.
Datum: Samstag, 22.06.2024 (10:00 – 17:00 Uhr) – Kursnummer: 24OL4391

Teil 3: Zusammenführung
Im dritten Teil fassen wir alles zusammen, was wir aufgenommen, geschnitten und bearbeitet haben und machen einen Beitrag daraus, der – wenn ihr wollt - im Bürgerfunk gesendet werden kann.
Datum: Samstag, 09.11.2024.2024 (10:00 – 17:00 Uhr) – Kursnummer: 24OL4392

Ihr seid herzlich dazu eingeladen, an den drei Terminen teilzunehmen. Gerne könnt Ihr auch nur einen besuchen.

LEITUNG: Olaf Damerow, Gewerkschaftssekretär IG BAU und begeisterter Radiomacher von MachMit.Jetzt (Oeins)
Beate Groothuis, ehrenamtlich Aktive bei IG BAU und DGB

ORT: Arbeit und Leben Niedersachsen, Huntestraße 12, 26135 Oldenburg
KOSTEN: Für Gewerkschaftsmitglieder: keine
Andere: auf Anfrage

ANMELDUNG: Bis 10 Tage vor dem jeweiligen Termin unter 0441 92490-0 oldenburg@aul-nds.de, oder dem Button "Zur Buchung".

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 24OL4390

Beginn: 23.03.2024 um 10:00 Uhr

Ende: 23.03.2024 um 17:00 Uhr

Dauer: 8 UStd.

Kursort: Oldenburg

Gebühr: 0,00 €

Arbeit und Leben Oldenburg
Huntestr. 12
26135 Oldenburg

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Patrick Fank
patrick.fank@aul-nds.de
0441 92490-14

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kevin Mennenga
kevin.mennenga@aul-nds.de
+49 441 92490 - 12
Olaf Damerow



Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Zentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH