Bildungsurlaub / Kursdetails

Humor - ein Erfolgsfaktor für Gesundheit und Stressbewältigung

"Erst die Arbeit dann das Vergnügen" - die Aussage ist vielen von uns bekannt.
Humor - in manchen Kreisen noch belächelt - gewinnt zunehmend an Bedeutung als Bewältigungsstrategie im Alltag und Beruf.
Im Rahmen der Humor- und Lachforschung, auch Gelotologie genannt, zeigen wissenschaftliche Studien, dass ein humorvollerer Umgang am Arbeitsplatz die Kreativität und Produktivität der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen positiv beeinflusst. Zudem wirkt sich eine humorvollere Lebenseinstellung auf das seelische und körperliche Wohlbefinden aus.


Im Rahmen dieser Weiterbildungswoche lernen die Teilnehmenden die gesundheitlichen Aspekte einer humorvolleren Grundeinstellung kennen und den Humor als Resilienzfaktor zu schätzen.
Durch eine Änderung der Sichtweise - dem Perspektivwechsel - kann eine zunehmende Gelassenheit und Stressreduktion herbeiführen. Ein weiteres Thema ist die Frage, wie Humor in dem Arbeitsbereich implementiert werden kann und zwar zum beiderseitigen Vorteil für Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen und Arbeitgeber/-innen.
Ein zweitägiges Kommunikationstraining mit den Schwerpunktthemen souveränes Verhalten bei verbalen Attacken und persönliches Wutempfinden runden das abwechslungsreiche Bildungsangebot ab.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21WB31806

Beginn: 08.03.2021 um 08:30 Uhr

Ende: 12.03.2021 um 16:30 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Braunschweig

Gebühr:
Standardgebühr: 171,00 €
IGM der GST WOB: 145,00 €

Brunsviga Braunschweig
Karlstr. 35
38106 Braunschweig

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Schmidt
ute.schmidt@aul-nds.de
+49 5363 70 840-16

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Schmidt
ute.schmidt@aul-nds.de
+49 5363 70 840-16
Insa Grünwald



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de