Bildungsurlaub / Kursdetails

Hinter dem Horizont - an der Schwelle zum (Un)ruhestand

In diesem Seminar analysieren Sie und bewerten Sie kritisch den gesellschaftlichen Umgang mit dem Älterwerden. Sie sollen eine eigene Position entwickeln und erfolgreich vertiefen können zu folgenden Fragen:
Welche Vorstellungen habe ich von meinem 3. Lebensabschnitt?
Wie kann ich körperlich und geistig aktiv sein?
In diesem Seminar wird sich mit verschiedenen Rentenmodellen an Beispielen anderer europäischer Länder auseinandergesetzt und wie das dt. Rentenversicherungssystem im Interesse der Rentnerinnen und Rentner verbessert werden könnte.
Sie erhalten einen Einblick in die Rentenarten für die Jahrgänge ab 1955, über die Flexirente, über Steuern für Rentner, was aus der Renteninformation erfahren werden, und wie die Rente berechnet wird.

Status: Derzeit keine Anmeldung möglich. Bitte beachten Sie unten aufgeführte Information.

Kursnr.: 24HA310012

Beginn: 13.05.2024 um 09:00 Uhr

Ende: 17.05.2024 um 16:00 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Hannover

Gebühr für Mitglieder der IGM Hannover: 80,00 €
Standardgebühr: 110,00 €

Bildungszentrum Arndtstr: Saal H011
Arndtstr. 20
30167 Hannover

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Frank Darguß
frank.darguß@aul-nds.de
+49 511 12105-26

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Marion Vilches
marion.vilches@aul-nds.de
+49 511 12105-22
Rolf Meier

Klaus Pitann

Info:

Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserer Geschäftsstelle auf. Wir beraten Sie gern.

Info beachten


Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Zentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH