Bildungsurlaub / Kursdetails

Das Fahrrad - Karriere eines Fortbewegungsmittels

Das Fahrrad muss in der heutigen Zeit an Bedeutung gewinnen. Unser Alltag erfordert eine hohe Mobilität und die Vorteile des platzsparenden und umweltfreundlichen Fortbewegungsmittels liegen auf der Hand.
Die Geschichte des Fahrrads, dessen Bedeutungs- und Konstruktionswandel sowie dessen Relevanz als Transport- und Fortbewegungsmittel stehen im Mittelpunkt des Bildungsurlaubes. Die Teilnehmenden werden unter anderem den Umweltschutz, den Fahrradtourismus und den Fremdenverkehr vor Ort erkunden und diskutieren.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 20WB31855

Beginn: 29.06.2020 um 08:30 Uhr

Ende: 03.07.2020 um 16:30 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Braunschweig

Gebühr:
: 139,00 €
IGM: 113,00 €

Brunsviga Braunschweig
Karlstr. 35
38106 Braunschweig

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lilly Delarber
p.l.delarber@aul-nds.de
+49 5363 70840-18

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lilly Delarber
p.l.delarber@aul-nds.de
+49 5363 70840-18
Hans-Joachim Bruckner



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de