Öffentlichkeitsarbeit im Betriebsrat und Rhetorik

Die Belegschaft gut zu informieren ist das A und O, um Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit des Betriebsrates an die Belegschaft zu vermitteln. Dazu braucht es eine kontinuierliche und zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit. In diesem Seminar werden Grundlagen für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit vermittelt. Dabei stehen folgende Schwerpunkte im Fokus:
Sinn und Zweck einer Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb
Geeignete Instrumente und Medien
Rechtliche Rahmenbedingungen und Kosten der Öffentlichkeitsarbeit
Das eigene Konzept: worauf kommt es an?
Geeignete Aufbereitung von Informationen
- Schreibwerkstatt
HINWEIS: Da die Verpflegung auf unseren Seminaren ab 2024 eventuell steuergesetzlichen Änderungen unterliegt, kann es in diesem Bereich zu nachträglichen Preisänderungen kommen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 24OS6454

Beginn: 16.05.2024 um 09:00 Uhr

Ende: 17.05.2024 um 17:00 Uhr

Dauer: 16 UStd.

Kursort: Osnabrück

Gebühr: 560,00 €

Gewerkschaftshaus Osnabrück HBR
August-Bebel-Platz 1
49074 Osnabrück

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Johanna Teubner
johanna.teubner@aul-nds.de
+49 541 33807-11
Petra Nolte



Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Zentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH