Methoden der handlungsorientierten Anleitung - Erstellen von Lernaufgaben (online)

Als Praxisanleiter*in sind Sie aufgefordert die Kompetenzen der Auszubildenden mit dem Ziel einer umfassenden Handlungskompetenz ständig weiter zu entwickeln. Durch den Einsatz der Methoden zum selbstorganisiertem Lernen können die Lern- und Kooperationsfähigkeit verbessert werden und ein schrittweises und selbstverantwortliches Arbeiten wird eingeübt. Dabei ist die Planung und Strukturierung des Lernstoffes ebenso wichtig wir klare Arbeitsanweisungen, die es dem Azubi erlauben diese Lernaufgaben selbstständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.

Ihr Nutzen:
Methoden, die das selbstorganisierte Lernen in der Praxis fördern, werden praxisnah bearbeitet. D.h., dass Sie am Ende der Veranstaltung eine konkrete Lernaufgabe haben, die Sie für die Praxis nutzen können.

Inhalte:
- Das Modell der vollständigen Handlung
- Überblick über Methoden des selbst organisierten Lernens
- Aufbau sinnvoller Lernaufgaben
- Entwicklung von Lernaufgaben, die die Eigenaktivität des Lernenden erhöht

Methoden:
- Input und Diskussion
- Workshop: Selbstständige Erarbeitung und Kleingruppenarbeit
- Austausch

Dozentin:
Petra Nölle, Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe, Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen, Case Management-Ausbilderin (DGCC), Systemische Personal- und Business Coach

Status: Plätze frei

Kursnr.: 22GO64606

Beginn: 07.04.2022 um 09:00 Uhr

Ende: 07.04.2022 um 16:00 Uhr

Dauer: 8 UStd.

Kursort: Göttingen

Gebühr: 98,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Freyer-Jüsten
petra.freyer-juesten@aul-nds.de
0551 49507-33

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Tatjana Steinhauer
tatjana.steinhauer@aul-nds.de
0551 49507-30
Petra Nölle



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de