Ausbildungskultur neu denken

Ausbildungskultur neu denken
Wie wollen wir die Anforderungen der Ausbildung zur Pflegefachkraft in den Ausbildungsalltag einfließen lassen? Wie gestalten wir unsere Kultur im Moment und wo wollen wir hin?
Eine von vielen Fragen, die sich Sie als Praxisanleiter*in stellen. In diesem kreativen Workshop nehmen Sie sich die Zeit, Ihre individuelle Situation unter die Lupe zu nehmen und sich mit diesem Thema zu beschäftigen.
Ihre Ideen sind gefragt!

Ihr Nutzen:
In diesem Seminar lernen Sie die Methode World- Cafe‘ kennen und bekommen somit die Möglichkeit, miteinander Ideen und Lösungsmöglichkeiten um den Anleitungsalltag zu entwickeln.

Inhalte:
Mithilfe der Methode World- Cafe‘
werden wir uns mit dem Thema Ausbildungskultur beschäftigen.

Methoden:
- Input
- World-Cafe`
- Berufliche Reflexion

Dozentin:
KARINA HOßFELD,
Dipl.Päd., Systemische Personal- und Business Coach

Status: Plätze frei

Kursnr.: 22GO64633

Beginn: 14.09.2022 um 09:00 Uhr

Ende: 15.09.2022 um 16:15 Uhr

Dauer: 8 UStd.

Kursort: Hann. Münden

Gebühr: 196,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Freyer-Jüsten
petra.freyer-juesten@aul-nds.de
0551 49507-33

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Tatjana Steinhauer
tatjana.steinhauer@aul-nds.de
0551 49507-30
Karina Hoßfeld

Petra Freyer-Jüsten



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de