/ Kursdetails

Tagesrealschulkurs Godehardstraße

Schulkurse

Wenn du nicht mehr schulpflichtig bist, kannst du sofort einsteigen.

Der Hauptschul-/Realschulkurs deckt die Prüfungsfächer ab. Die Prüfung selbst kann in der Regel nach einem Jahr abgelegt werden. Nach Beratung ist auch eine Prüfung zu einem anderen Zeitpunkt möglich. Zusätzlich zum regulären Unterricht gibt es Förderunterricht.

Uns ist wichtig, dass mit dem Kurs eine Integration in den regionalen Arbeitsmarkt gelingt. Deshalb wollen wir Dich auf Deinem Weg unterstützen. Im Unterricht selbst und in eigenen Veranstaltungen wir Praktika oder Betriebsbesuchen möchten wir Interesse wecken, Engagement fördern und Hilfestellungen geben.

Was kannst du damit anfangen?

Wenn du eine Lehre machen willst - zum Beispiel in einem Handwerksberuf - brauchst du mind. einen Hauptschulabschluss.


Du schraubst gern an Autos rum?
Vielleicht möchtest du Mechatroniker werden? Für den Einstieg in die Ausbildung brauchst du den Schulabschluss!


Oder du willst mehr, schraubst gern an Computern, willst sogar wissen, wie der Kasten innen funktioniert?


Du findest Computerspiele spannend?
Noch spannender wäre es, wenn man solche Spiele vielleicht selbst gestalten oder das Programm entwickeln könnte. Um dort einsteigen zu können, ist ein Realschulabschluss nötig. Das ist auch ein erster Baustein, wenn du später studieren möchtest - auf dem Weg zum Abitur.


Im Büro arbeiten, mit Menschen zusammen arbeiten?
Auch in solchen Bereichen, wie etwa bei Banken und Sparkassen, hast du nur mit einem Realschulabschluss Chancen auf einen Platz im Azubi-Team! Oder im Krankenhaus, oder...

Status: Derzeit keine Anmeldung möglich. Bitte beachten Sie unten aufgeführte Information.

Kursnr.: 19GO52192

Beginn: 11.03.2019 um 08:00 Uhr

Ende: 02.07.2020 um 13:00 Uhr

Dauer: 1680 UStd.

Kursort: Göttingen

Gebühr:
: 110,00 €
: 0,00 €
: 880,00 €
: 1760,00 €

Godehardstraße, Göttingen
Godehardstraße 19-21
37081 Göttingen

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:




Dozententeam

Info:

laufender Kurs

Info beachten


Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de