/ Kursdetails

Naturwissenschaft und Technik im Wandel der Zeit

Das Deutsche Museum zählt zum größten technisch-wissenschaftlichen Museum der Welt.
Fünf Tage lang können Sie in über 40 Abteilungen mit mehr als 28.000 Objekte aus etwa 50 Bereichen Einblicke bekommen, um die Entwicklung der praktischen Erkenntnisse der Naturwissenschaften und Technik und ihres prägenden und immer weiter zunehmenden Einflusses auf Wirtschaft und Gesellschaft zu verfolgen.
Daneben existieren eine Studiensammlung mit rund 94.000 Objekten, eine Spezialbibliothek für die Geschichte der Naturwissenschaften und Technik mit etwa 850.000 Bänden und Archive mit zahlreichen Originaldokumenten.
Die Unterkunft erfolgt im Kerschensteiner Kolleg und wird nur mit Frühstück angeboten. Sie erhalten einen Ausweis, mit dem Sie sich in der Kantine des Museums zu günstigeren Preisen verpflegen können.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20GO72120

Beginn: 11.10.2020 um 18:00 Uhr

Ende: 16.10.2020 um 13:00 Uhr

Dauer: 42 UStd.

Kursort: München

Gebühr:
Doppelzimmer: 450,00 €
Einzelzimmer: 475,00 €

Kerchensteiner Kolleg
Museumsinsel 1
80538 München

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Franziska Köster
petra.koester@aul-nds.de
0551 49507-22

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Giernalczyk
petra.giernalczyk@aul-nds.de
0551 49507-20
Geraldine Gemander



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de