/ Kursdetails

Eignungsfeststellung für eine Arbeit in der Gastronomieküche

Zielgruppe
Die Teilnahme an diesem Maßnahmetyp ist für alle Arbeitslosen geeignet, die sich für das Berufsfeld "Gastronomieküche" interessieren, sei es, weil sie dort als Helfer/-in arbeiten möchten oder um an einer Umschulung teilzunehmen, um den Berufsabschluss zu erwerben.
Berufserfahrung in diesem Bereich wird nicht vorausgesetzt.

Lehrgangsziel
Durch praxisnahes Ausprobieren sollen die Teilnehmenden die Arbeit im ausgewählten Beruf nahezu im Echtbetrieb kennenlernen. Dadurch sollen sie beurteilen können, ob eine Berufstätigkeit bzw. eine Umschulung im gewünschten Berufsfeld für sie in Frage kommt. Gleichzeitig wird die persönliche und fachliche Eignung durch unsere Ausbilder getestet, um fundierte Empfehlungen für den zukünftigen Berufsweg geben zu können.

Lehrgangsdauer
2 Wochen im Ausbildungsrestaurant von ARBEIT UND LEBEN, Göttingen

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 19GO40050

Beginn: 09.12.2019 um 8:00 Uhr

Ende: 20.12.2019 um 16:00 Uhr

Dauer: 80 UStd.

Kursort: Göttingen

Gebühr: 393,60 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ludwig Pufal
ludwig.pufal@aul-nds.de
+49(0)551 49507-19

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Silvia Staufenbiel
silvia.staufenbiel@aul-nds.de
0551 49507-17
noch nicht bekannt



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de