Bildungsurlaub / Kursdetails

Stress- und Schlafmanagement

In diesem Seminar dreht sich alles um Arbeitszeitmodelle, stressbedingte Schlafstörungen sowie Schlafhygiene.

Was machen Leistungsverdichtungen, Schichtarbeit, Stressfaktoren und die derzeitige Politikverdrossenheit mit uns und unseren Erholungen. Sind Leistungsverdichtungen, Zeitarbeit und/oder Schichtarbeit, schlechte Führungsstile mitunter Auslöser oder Ursache von Schlafstörungen? Ist dies systematisch so gewollt oder ein Prozess der psychischen Belastungen am Arbeitsplatz, die uns im Gedankenkreisel festhalten?

Was sind Wege aus diesen Situationen und was müsste sich ändern? Was oder wie können wir dazu beitragen?

Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf die Suche und lassen Sie uns diskutieren, wie man die Situation wieder Schlaf bringend verändern kann.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 20WB31922

Beginn: 02.11.2020 um 08:30 Uhr

Ende: 06.11.2020 um 16:30 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Isenbüttel

Gebühr:
: 124,00 €
IGM: 98,00 €

WBZ -Isenbütteler Hof
Hauptstraße 3
38550 Isenbüttel

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Schmidt
ute.schmidt@aul-nds.de
+49 5363 70 840-16

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Schmidt
ute.schmidt@aul-nds.de
+49 5363 70 840-16
Nelli Schock



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de