Bildungsurlaub / Kursdetails

Geschichte und Theorien der Sozialen Arbeit

Beschreibung:

In diesem Bildungsurlaub beschäftigen die Teilnehmenden sich mit der Entwicklung der Handlungsfelder der Sozialen Arbeit, verschiedenen Theoriekonzepten im historisch-systematischen Kontext, Begriffsdefinitionen der Sozialen Arbeit, dem
Verhältnis von Sozialarbeit und Sozialpädagogik sowie der Professionalisierung der Sozialen Arbeit.

Lernziele:

die Fähigkeit, eine Einordnung der Entwicklung der Sozialen Arbeit auf dem Hintergrund von theoretischen
Konzeptionen, Wissens- und Reflexionsbetänden sowie des historischen Kontextes vorzunehmen
die Grundlage, sich eine eigene Position zu den unterschiedlichen theoretischen Ausrichtungen der Sozialen
Arbeit zu bilden.

Referent: Prof. Dr. Philipp Sandermann

Ansprechpartner bei Arbeit und Leben:
Steffi Koops, Geschäftsstelle Lüneburg

Status: Derzeit keine Anmeldung möglich. Bitte beachten Sie unten aufgeführte Information.

Kursnr.: 22LG0015

Beginn: 21.02.2022 um 9:00 Uhr

Ende: 25.02.2022 um 16:45 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort:

Gebühr: 0,00 €

Leuphana Universität Lüneburg / Campus Rotes Feld

Lüneburg

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mirjam Richter
mirjam.richter@aul-nds.de
04131 92750-94

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Steffi Koops
steffi.koops@aul-nds.de
04131 927509-2
noch nicht bekannt

Info:

Info beachten


Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de