Bildungsurlaub / Kursdetails

Fußball - Faszination zwischen Kommerz, Randale und Politik

Kaum eine Sportart ist so verbreitet und beliebt wie die Jagd um das „runde Leder“. Uns interessiert in diesem Seminar die individuelle und die gesellschaftliche Rolle, die Fußball „spielt“ und die nicht immer leicht zu durchschauen ist. Für einige bedeutet Fußball Ausgleich in der Freizeit, wenn mit Freunden oder im Verein gekickt wird. Für andere ist es die Leidenschaft für einen bestimmten Fußballclub. Ein überschaubarer Teil an Investoren bedient sich des Fußballs als Geldanlage. Wir werden uns weiter beschäftigen mit der wirtschaftlichen Bedeutung der Profiligen, dem Phänomen der Hooligans und den gesellschaftlichen Funktionen des Fußballs. Dabei wollen wir die verschiedenen Aspekte von Fußball aus unterschiedlichen Perspektiven kritisch diskutieren.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 23WB31815

Beginn: 24.04.2023 um 08:30 Uhr

Ende: 28.04.2023 um 16:30 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Gifhorn

Gebühr:
: 195,00 €
Gebühr für Mitglieder der IGM Wolfsburg: 169,00 €

IG Metall Gifhorn Gewerkschaftshaus
Isenbütteler Weg 40A
38518 Gifhorn

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Schmidt
ute.schmidt@aul-nds.de
05363 70 840-15
Konstantinos Samaras



Arbeit und Leben
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511 12105-50
E-Mail: info@aul-nds.de

Landeszentrale

Unsere Tochtergesellschaft in Sachsen-Anhalt:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH