Bildungsurlaub / Kursdetails

Die Allgäuer Alpen: zwischen Naturschutz und Naturnutz

In dieser Woche lernen Sie den faszinierenden Naturraum der Allgäuer Alpen kennen. Gleichzeitig erfahren Sie aber auch, unter welch enormen Druck die Allgäuer Alpen durch Tourismus, intensive Nutzung, Verkehr und Klimawandel stehen. Ziel ist es, am Beispiel der Allgäuer Alpen Handlungsstrategien für eine nachhaltige Entwicklung von Naturräumen im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Naturnutzung kennen zu lernen und die Fähigkeit zu erlangen, dieses Wissen für eine nachhaltige Entwicklung der Heimatregion einzusetzen.


Bei Naturerfahrungsübungen in der Allgäuer Natur werden Sie auch die Energie bekommen, die Sie dazu brauchen, das Erfahrene in Ihren Alltag zu transferieren.


Da Lernorte in den Alpen aufgesucht werden, ist eine gute Kondition Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Seminarwoche.

inkl. Unterkunft mit Halbpension

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 21WB31860

Beginn: 12.09.2021 um 15:30 Uhr

Ende: 17.09.2021 um 13:30 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Oberstdorf / Kornau

Gebühr:
Doppelzimmer: 685,00 €
Einzelzimmer: 715,00 €

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lilly Delarber
p.l.delarber@aul-nds.de
05363 70840-18

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lilly Delarber
p.l.delarber@aul-nds.de
05363 70840-18
Andreas Güthler



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de