Bildungsurlaub / Kursdetails

Bratislava - Metropole Europas

Politisches und gesellschaftliches Leben in der Slowakei

Die Donaustadt Bratislava ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Slowakei. Aber auch aus deutscher Sicht sind die Vorstellungen von dieser ewigen kleinen Stadt an der Grenze eher diffus. Die Gründe dafür sind vielleicht, dass die slowakische Hauptstadt in einer Art Bermudadreieck zwischen Prag, Wien und Budapest liegt. Das aber vollkommen unverdient!
Seit 2018 stehen 25 Jahre Hauptstadt der souveränen Slowakei, 50 Jahre Prager Frühling und 100 Jahre, seit Bratislava am Ende des Ersten Weltkriegs noch Pressburg hieß und sich vom untergehenden Habsburgerreich lösen musste, zu Buche.
Bratislava ist Regierungssitz der Slowakei sowie Standort mehrerer Universitäten, Museen, Theater und zahlreicher wirtschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Institutionen. Seit der politischen Wende ist die Region auch zu einem industriellen Zentrum geworden. In den letzten Jahren erlebten insbesondere Dienstleistungs- und Hightech-Unternehmen einen Aufschwung. Volkswagen betreibt seit 1991 in Bratislava eine der modernsten Produktionsstätten.
Auf der Route der beliebten Donau-Kreuzfahrten und als einzige Stadt der Hauptstadt der Welt direkt an zwei Landesgrenzen liegend, nähern wir uns in diesem Seminar Bratislava auf so vielfältige Weise, wie sich die Stadt dem Besucher präsentiert.

inkl. Unterkunft und Halbpension
Einzelzimmer kann auf Anfrage gegen Aufpreis gebucht werden.
An- und Abreise organisieren die Teilnehmenden selbst.
Anmeldung: Geschäftsstelle Osnabrück

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20OS260130

Beginn: 30.08.2020 um 16:00 Uhr

Ende: 04.09.2020 um 13:00 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Bratislava

Gebühr:
GB Doppelzimmer: 540,00 €
GB Einzelzimmer: 660,00 €

Hotel Tatra, Bratislava
Namestie 1 maja 5
81106 Bratislava

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Johanna Teubner
johanna.teubner@aul-nds.de
+49 541 33807-1819

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Richard Engel
osnabrueck@aul-nds.de
+49 (0) 541 33807-0
Clemens Rode



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de