Rhetorik für Jugend- und Auszubildendenvertreter/innen

Als aktive Jugend- und Auszubildendenvertreter/innen sind wir immer wieder gefordert, vor großen und kleinen Gruppen zu reden. JAV-Sitzungen, Betriebsversammlungen, Verhandlungen mit dem Arbeitgeber, immer kommt es darauf an, zielgerichtet den eigenen Standpunkt zu vertreten und schwierige Sachverhalte verständlich zu vermitteln.
Unser Seminar gibt einen Überblick über grundlegende Gesprächsstrategien. Dabei helfen praktische Übungen, das sichere Auftreten und Argumentieren zu verbessern.

Schwerpunkte:

- Gesprächsstrategien entwickeln
Was will ich eigentlich sagen?
- Sicheres Auftreten und Argumentieren
- Planung und Aufbau von Reden für Jugend- und Auszubildendenversammlungen
- Erkennen von manipulativer Rhetorik

Status: Plätze frei

Kursnr.: 19NI00025

Beginn: Mi., 06.11.2019 um 09:00 Uhr

Ende: Mi., 06.11.2019 um 17:00 Uhr

Dauer: 8 UStd.

Kursort: 31582 Nienburg

Gebühr: 130,00 € (inkl. MwSt.)

IG Metall Nienburg- Stadthagen
Mühlenstr. 14
31582 Nienburg

Datum
06.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstr. 14, IG Metall Nienburg- Stadthagen


Alena Tumanov- Balysev



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-16491-0
Fax: 0511-16491-26

lgstdon't want spam(at)aul-nds.de