Grundlagen des betrieblichen Arbeits-und Gesundheitsschutzes

Thema:

Grundlagen des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Kenntnisse über die Rahmenbedingungen eines gesunden Arbeitsplatzes gehören zum Basiswissen der betrieblichen Interessenvertretung. Nur mit diesem Wissen und einem ganzheitlichen Ansatz gelingt die Mitbestimmung im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz. In diesem Seminar werden die Aufgaben und Möglichkeiten von betrieblichen Interessenvertretungen beleuchtet und die rechtlichen Rahmenbedingungen vorgestellt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick, welche Faktoren eine wichtige Rolle spielen und welche betriebliche Gestaltungsmöglichkeiten sie haben.

Seminarinhalte:

•Rechtsgrundlagen und Organisation des Arbeitsschutzes
•Arbeitgeberpflichten im Arbeitsschutz
•Kooperation mit betrieblichen und externen Akteurinnen und Akteuren
•Vorschriften im Arbeits- und Gesundheitsschutz
•Die Gefährdungsbeurteilung als zentrales Element
•Physische und psychische Belastungen
•Mitbestimmungsrechte und -möglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretungen
•Die Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung, mit Fachkräften für Arbeitssicherheit, Betriebsärzten, staatlichen Aufsichtsbehörden und Berufsgenossenschaften
•Veränderte Arbeitswelten und Auswirkungen auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20OL280464

Beginn: 15.04.2020 um 09:00 Uhr

Ende: 17.04.2020 um 16:30 Uhr

Dauer: 26 UStd.

Kursort: Bad Zwischenahn

Gebühr:
Standardgebühr: 850,00 €
ohne Übern. (abweichend von Standard): 690,00 €
Standard mit Anreise Sonntag: 935,00 €

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Sabine Löschen
sabine.loeschen@aul-nds.info
0441 92490-16
Jana Freudenberger



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de