Damit alle über die Betriebsratswahl vor Ort und im Betrieb reden: BR-Wahlen 2022 kommunikativ gestalten

Die Betriebsratswahlen sind nicht nur eine formale Herausforderung. Sie bieten auch die Chance, die Wahlbeteiligung zu steigern, für ein betriebliches Engagement zu werben, die Herausforderungen der nächsten Jahre im Arbeitsleben zu kommunizieren und nicht zuletzt die Bedeutung der Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft bewusst zu machen. Dieses Seminar stellt praktische Möglichkeiten vor, um mit minimalem Aufwand alle im Betrieb zu erreichen und die Betriebsratswahl 2022 zu DEM Thema vor Ort zu machen.

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 21OL8464

Beginn: 11.11.2021 um 09:00 Uhr

Ende: 11.11.2021 um 17:00 Uhr

Dauer: 9 UStd.

Kursort: Bad Zwischenahn

Gebühr: 230,00 €

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Patrick Fank
patrick.fank@aul-nds.de
0441 92490-14

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Sabine Löschen
sabine.loeschen@aul-nds.de
0441 92490-16
Wolfgang Nafroth



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de