Vorbereitung auf die Prüfung Industriemeister/in - Basisprüfung

Bildungsurlaub zur Vorbereitung auf die Prüfung Industriemeister/in Basisqualifikation

Inhalte
1. Tag Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung

2. Tag Rechtsgrundlagen, Rechtwesen

3. Tag Volkswirtschaftslehre

4. Tag Rechtsbewusstes Handeln

5. Tag Kostenbewusstes Handeln

Lernziele:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, durch Aufarbeiten der bisher behandelten Fachgebiete, durch gezielte prüfungsbezogene Übungsaufgaben, das benötigte Fachwissen für die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Hannover zu erhalten.

Bitte wenden Sie sich an:
Heike Peters:
Tel. 0511-12 10 5-36
E-Mail: heike.peters@arbeitundleben-nds.de
oder
Carla Diesinger:
Tel. 0511 - 12 10 5-10
E-Mail: carla.diesinger@arbeitundleben-nds.de

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21HA00032

Beginn: 25.10.2021 um 08:00 Uhr

Ende: 29.10.2021 um 16:00 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: Hannover

Gebühr: 325,00 €

Bildungszentrum Arndtstraße: Besprechungsraum 1
Arndtstr. 20
30167 Hannover

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Martina Stahlhut


Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Heike Peters
heike.peters@aul-nds.de
0511 12105-36
Claus- Rüdiger Kern

Rigo Eschmann

Jörg Streese

Heiko Sturm

Pouyeh Parsaeian-Branz



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de