Praxisanleiter/-in in der Pflege

Praxisanleiter*in

Inhalt:
Die Qualifizierung zur Praxisanleiterin, zum Praxisanleiter ist Bestandteil unserer modularen Weiterbildung für examinierte Pflegekräfte.
Der Kurs Praxisanleiter*in in der Pflege wird 300 Unterrichtsstunden umfassen, die als Blockunterricht in 7,5 Unterrichtseinheiten an jeweils 5 Tagen á 8 Unterrichtsstunden unterteilt sind. Das ermöglicht Ihnen, den Lernprozess unbeeinträchtigt vom Berufsalltag zu erleben.
In nachfolgenden Themengebieten werden Sie durch unser Dozententeam praxisnah unterrichtet:
- Rechtliche Aspekte der Praxisanleitung und der Pflegeausbildung
- Verantwortlichkeiten in der Pflegeausbildung
- Kooperationspartner
- Rahmenbedingungen der Ausbildung
- Organisation der Ausbildung - Beurteilen und Bewerten
- Soziale und kommunikative Kompetenzen
- Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiter/ -in
- Pädagogische und didaktische Kenntnisse
- Lernpsychologie
- Methodik
- Praxisanleitung im Spannungsfeld von Sozialisation und pflegeberuflicher Identitätsentwicklung reflektieren, gestalten und evaluieren

Zur Vorbereitung der Prüfung ist in Hausarbeit eine Praxisanleitung zu planen, die Basis des Kolloquiums und der mündlichen Befragung ist.

Ziel:
Die Weiterbildung ist darauf ausgerichtet die angehenden Praxisanleiter/ -innen darauf vorzubereiten, die Anleitung von Pflegeschülerinnen und -schülern sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor dem Hintergrund der generalistischen Pflegeausbildung zu planen und zu organisieren und sie nach pädagogischen Grundsätzen durchzuführen und auszuwerten.

Dauer:
4-5 Monate, 7,5 mal eine Woche mit je 40 Unterrichtsstunden.

Kosten:
2.050,00 €

Prüfung:
Trägerinterne Prüfung, anerkannt durch die Nds. Landesschulbehörde

Voraussetzung:
Vorliegen muss eine abgeschlossene Pflegeausbildung oder der Abschluss eines einschlägigen Studiums. Zum Zeitpunkt der Bestellung zur Praxisanleitung müssen zudem 2 Jahre Berufspraxis im Ausbildungsberuf nachgewiesen werden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 20HM000017

Beginn: 05.10.2020 um 08:00 Uhr

Ende: 29.01.2021 um 15:00 Uhr

Dauer: 300 UStd.

Kursort: Hameln

Gebühr: 0,00 €

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ralf Kempe
ralf.kempe@aul-nds.info
+49 (0)511 12105-27

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Birgit Gronski
birgit.gronski@aul-nds.info
+49(0)5151 8098177
noch nicht bekannt



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de