Praxis-Intensiv-Training für angehende Küchenmeister/ -innen

Zielgruppe
Alle, die demnächst eine Küchenmeister/-innenfortbildung besuchen möchten bzw. die vor der praktischen Meister/-innenprüfung stehen.

Lernziel
Wer seinen Arbeitsplatz nicht in einem Sterne-Restaurant oder einem anderen erstklassigen Haus hat, dem fehlt es häufig an der Gelegenheit, auf einem hohen Niveau mit hochwertigen Produkten zu arbeiten.

In diesem Lehrgang trainieren Sie mit erfahrenen Küchenmeister/-innen. Nach diesem Lehrgang fällt es Ihnen mit Sicherheit leichter, die Prüfungsanforderungen in der Praxis zu meistern.

Inhalte
Kennenlernen der grundsätzlichen Arbeitsorganisation von Meisterprüfungen: Anfertigen von Waren- und Mengenkontrollen, Erstellen eines Arbeitsablaufplans, Vorbereitende Kochmaßnahmen (Ansetzen von Fonds, Soßen usw.) und deren Kalkulation, Füllungen und Farcen, Garmethoden „auf den Punkt“, Anrichte- und Legetechnik usw., Umsetzen des Erlernten in prüfungsrelevante Ergebnisse.

Fördermöglichkeiten vorhanden!

Bitte sprechen Sie uns an...

Status: Plätze frei

Kursnr.: 19GO40034

Beginn: Mo., 14.10.2019 um 08:30 Uhr

Ende: Fr., 18.10.2019 um 16:00 Uhr

Dauer: 40 UStd.

Kursort: 37073 Göttingen

Gebühr: 420,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

noch nicht bekannt



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60

lgstdon't want spam(at)aul-nds.de