(Online-Kurs) Methoden der Anleitung

Die Praxisanleitung ist neben der schulischen Praxisbegleitung ein außerordentlich wichtiger Baustein zur Kompetenzentwicklung, Persönlichkeitsreifung und dem Erreichen der Berufsfähigkeit der Lernenden innerhalb der praktischen Ausbildung zur "Pflegefachfrau" oder "Pflegefachmann". Die Praxisanleiter:innen führen die Auszubildenden schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heran, indem passende Lernsituationen geschaffen werden. Dabei bedienen wir uns i.d.R. der Methoden, die wir am besten kennen, die aber aus Zeitmangel, Lernangeboten der Abteilung oder anderer Gründe nicht immer gut einzusetzen sind.

Ihr Nutzen

Die Praxisanleitung beginnt mit der Analyse der Rahmenbedingungen, in der auch der Ausbildungsstand der Auszubildenden betrachtet wird, daraufhin werden Ziele formuliert. Auf dieser Basis werden methodisch-didaktische Entscheidungen getroffen, die mit einem größeren Repertoire an Methoden leichter fallen wird.

Sie bekommen einen Überblick über die Methoden und Modelle der Anleitungsgestaltung und entwickeln Kriterien, die Ihnen die Entscheidung für eine Methode erleichtert.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21GO64602

Beginn: 28.09.2021 um 09:00 Uhr

Ende: 28.09.2021 um 16:00 Uhr

Dauer: 8 UStd.

Kursort:

Gebühr: 98,00 €

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Freyer-Jüsten
petra.freyer-juesten@aul-nds.de
0551 49507-33

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Tatjana Steinhauer
tatjana.steinhauer@aul-nds.de
0551 49507-30
Petra Nölle



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de