Fortbildung zum MAKS-Therapeut

MAKS* ist eine Gruppentherapie für Menschen mit leichter und mittelschwerer Demenz. Das Therapiekonzept besteht aus vier Modulen (Motorisch, Alltagspraktisch, Kognitiv, Sozial). Die MAKS-Therapie* wurde von der Universität Erlangen entwickelt und die Wirksamkeit mit zwei wissenschaftlichen Studien belegt.

Bereits ausgebildete MAKS*-Therapeut*innen betonen vor allem, dass die Qualität und Zufriedenheit der Arbeit mit Demenzerkrankten durch die Schulung steigt.

Inhalte:
Einführung in die Therapie
Hintergrund zur MAKS-Therapie
Therapeutische Haltung
MAKS-Modul "Motorische Aktivierung"
MAKS-Modul "Alltagspraktische Aktivierung"
MAKS-Modul "Kognitive Aktivierung"
MAKLS-Modul "Soziale Aktivierung"
Vorbereitung und Planung

Voraussetzungen zur Zertifizierung:
Ausbildung und Tätigkeit in den Bereichen Betreuung und Pflege, Sozialarbeit, Physio- und Ergotherapie, Logopädie sowie Tätigkeit auf Leitungsebene (Heim- und Wohnbereichsleitung) und ehrenamtlicher Basis.
Mindestens sechs Monate Erfahrung im Umgang mit Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen.
Die zwei- und eintägige MAKS-Therapeuten-Schulungen durch lizenzierte MAKS-Dozenten (zwei Ausbildungsblöcke im Abstand von wenigen Monaten).
Abgabe der zweiseitig ausgearbeiteten Aktivierungseinheit (Tagesplan) inkl. Beantwortung der offenen Fragen zur Reflexion des dritten Schulungstages.
Prüfungsfragen zu 50% korrekt beantwortet.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 19GO64466

Beginn: 07.11.2019 um 08:30 Uhr

Ende: 27.02.2020 um 15:45 Uhr

Dauer: 24 UStd.

Kursort: Göttingen

Gebühr: 240,00 €

Lange-Geismar-Straße 72, Göttingen
Lange-Geismar-Straße 72-73
37073 Göttingen

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ingo Conradi
ingo.conradi@aul-nds.de
0551 49507-29

Zu organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Freyer-Jüsten
petra.freyer-juesten@aul-nds.de
0551 49507-33
noch nicht bekannt



Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60

lgstdon't want spam(at)aul-nds.de