EINLADUNG: Premiere der NeMiA Kurzfilme „Telling Our Stories - Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter" am Mi, 24.11.21

Die Erfahrungen migrantischer und migrantisierter Frauen auf dem Arbeitsmarkt finden in der Öffentlichkeit nur selten Platz oder werden aus der Perspektive der Mehrheitsgesellschaft erzählt. 

Die Realität sieht aber anders aus! Genau wie unsere Gesellschaft wird auch unser Arbeitsmarkt durch die verschiedensten Frauen und ihre individuellen Geschichten, Erfahrungen und Erwerbsverläufe geprägt. Das wollen wir durch unsere Videoreihe „Telling Our Stories – Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter“ zeigen. In den biografischen Kurzvideos werden drei inspirierende Frauen portraitiert, die von ihren beeindruckenden Berufswegen und Lebensgeschichten berichten und andere Frauen darin ermutigen, ihren Weg zu gehen.

 

An diesem Abend feiern wir gemeinsam mit den Protagonistinnen und anderen Beteiligten die Premiere dieser besonderen Videoreihe und wollen mit ihnen und mit Euch/Ihnen in einer anschließenden Podiumsdiskussion gemeinsam ins Gespräch kommen.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Premierenveranstaltung unserer NeMiA Kurzfilme mit dem Titel „Telling Our Stories - Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter" am Mi, 24.11.21

Wann: am Mi, 24.11.2021 von 18:00 – ca. 20:00 Uhr

Wo: Kino am Raschplatz*, Raschplatz 5, 30161 Hannover

Anmeldung: bis zum 19.11.2021 an p.l.delarber@aul-nds.de

 

Programm

> Begrüßung: Sophia Michaelis und Lina Tran,

Netzwerk Migrantinnen und Arbeitsmarkt Niedersachsen (NeMiA)

> Einblick in die Entstehung der Filme durch die Regisseur*innen,

Iryna Riabenka und Hovhannes Martirosyan

> Präsentation der Kurzfilme

„Telling Our Stories – Der Arbeitsmarkt hat viele Gesichter“

> Diskussion mit dem Publikum und den Protagonistinnen

Stefanie Alvarez Farah Demir Cecilia Ramirez Birgül Tut

Moderation: Leyla Ercan, Agentin für Diversität

am Nds. Staatstheater Hannover

 

*Hygienemaßnahmen: Gemäß aktuell geltender Verordnung ist der Eintritt nur mit 3G (genesen, geimpft oder getestet) möglich, und die Kontaktdaten werden erfasst. Kurzfristige Änderungen aufgrund veränderter Gesetzeslage behalten wir uns vor.

 

 

Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de