#Ausbildungweltweit: Mit ARBEIT UND LEBEN die Welt entdecken

Wir entsenden Auszubildende über das von der Europäischen Union etablierte Programm „Erasmus+“ nicht nur ins europäische Ausland, sondern nun auch weltweit! Dafür nutzen wir das Programm #Ausbildungweltweit, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Auszubildende aus ganz Deutschland bekommen über uns die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum in der Schweiz, Kanada, Australien oder einem anderen Land dieser Welt von bis zu 90 Tagen mit einer finanziellen Förderung zu absolvieren und so über den eigenen Tellerrand zu schauen. Wir von ARBEIT UND LEBEN Niedersachen unterstützen in der Planung, Vor- und Nachbereitung des Auslandsaufenthaltes. Interesse? Dann meldet Euch direkt bei unserer Projektleiterin Johanna Teubner (johanna.teubner@aul-nds.de | 0541/33807-1819).

Verein und Holding gGmbH

Landeszentrale

Landesweite Projekte
und Einrichtungen

Beratungsstellen für
mobile Beschäftigte

TBS Niedersachsen GmbH

Bildungsvereinigung
ARBEIT UND LEBEN
Niedersachsen e.V.

Arndtstraße 20
30167 Hannover

Telefon: 0511-12105-50
Fax: 0511-12105-60
E-Mail: info@aul-nds.de