Wahlvorstandsschulungen

Die Betriebsratswahlen 2018 schaffen wichtige Grundlagen für die organisatorische Stärke und Durchsetzungsfähigkeit der Betriebsräte in den folgenden vier Jahren. Mit den Wahlen sind zahlreiche Regelungen und Fristen verbunden, die der Wahlvorstand zu berücksichtigen hat. Nach einer mehrjährigen Wahlpause sollten sich auch "geübte" Wahlvorstandsmitglieder mit den aktuellen Entscheidungen und Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes und der Wahlordnung erneut vertraut machen, um nicht fehlerhaft zu handeln.
• Bestimmung des zeitlichen Ablaufs für die Betriebsratswahlen • Erstellung der Wählerliste und Prüfung der aktiven und passiven Wahlberechtigung • Erstellung des Wahlausschreibens • Überprüfung der Wahlvorschläge - Modalitäten der unterschiedlichen Wahlverfahren - Anforderungen an die Durchführung der Briefwahl - Berechnung der Betriebsratssitze und Ermittlung der Gewählten Sonstige Aufgaben des Wahlvorstandes
Veranstaltungsform Betriebsratsseminar
Beginn am 15.01.18
Beginn Zeit 9:00 Ende Zeit 17:00
TN-Gebühren 220.00
Veranstaltungsort Hannover, Hotel Kaiserhof
Verpflegung Ja
Geschäftsstelle
ARBEIT UND LEBEN Hannover
Mitte gGmbH
Arndtstr. 20
Hannover
0511/12105-0
0511/12105-30

hannover@arbeitundleben-nds.de

Anmeldung

Anrede*

Name*
Vorname*
Straße*
PLZ*
Ort*
E-Mail*@
Telefon
Fax
Kommentar

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.