Wintertagung 2018 – Impulse zur Perspektive einer innovativen Industriepolitik

Bereits über Jahrzehnte hinweg lädt ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen zur Wintertagung in den ersten Wochen des Jahres ein.

In diesem Jahr boten Referenten wie Bernd Lange (MdEP) und Wolfgang Lemb (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, Frankfurt) den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, verschiedene Sichtweisen auf die Anforderungen und Perspektiven einer sich wandelnden Industriepolitik einzunehmen und diese zu diskutieren. Der Kreis der Referentinnen und Referenten setzte sich traditionsgemäß aus Personen der Bereiche Gewerkschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen und lieferte dadurch differenzierte Denkanstöße. Diese betrafen beispielsweise die Veränderungen des Arbeitsmarktes, die Wirtschaftspolitik der EU in Zusammenhang mit den Gefahren der Globalisierung und die Stärkung der Mitbestimmung. 

Die beteiligten Referentinnen und Referenten mit Vortragstiteln können dem zum Download bereitgestellten Flyer entnommen werden. Die Präsentationen der Referentinnen und Referenten sowie die Materialien zur Tagung können unter lgst@aul-nds.info angefordert werden.


Facebook