Willkommen im Fussball

Eines der Willkommensbündnisse gibt es auch in Hannover!

Willkommen im Fußball ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert von der DFL Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migrantion, Flüchtlinge und Integration.

Mit dabei sind Hannover 96, die Fußballschule von Hannover 96, der Niedersächsische Fußballverband und die Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds. Mitte gGmbH.

Im Juni 2017 wurde ein weiteres Projekt mit jungen Geflüchteten aus der Stadt und Region Hannover begonnen.

Ende September startet ein dritter Kurs. Unser Ziel ist es, fußballbegeisterte Geflüchtete zum JuniorCoach auszubilden und durch flankierende Angebote wie der praktischen Ausbildung, einer sozialpädagogischen Betreuung und einem themenspezifischen Deutschunterricht dabei zu unterstützen.

Voraussetzung: Deutschkenntnisse mindestens A2-Niveau des GERR, Geflüchtete bis 28 Jahre

Es sind noch freie Plätze zu vergeben – bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Tanguy Liénard,

tanguy.lienard@aul-nds.de,

0511 / 98192 - 13


Facebook